Bad Santa

Bad Santa

Der einsame Weihnachtsmann irrt schwitzend durch die dunkle Nacht. Der Pöbel schreit heilige Lieder in die Schwärze und torkelt dem neuen Jahr entgegen. Read More…

Die stolzen Rehe von Miyajima

Die stolzen Rehe von Miyajima

Fallende Blätter und graue Tage und kalte Tage und das Jahr verabschiedet sich von seiner Bedeutung. Read More…

Fleischpeitsche

Fleischpeitsche

Irgendwie ist die Welt doch eine abgefahrene Freak-Show. Man kann es nicht anders sagen, gerade auch in Japan. Read More…

Big Fish

Big Fish

Okinawa liegt im Süden Japans. Eine kleine Hauptinsel und viele kleinere. Japan und irgendwie auch nicht Japan. Read More…

No Country for old Monkeys

No Country for old Monkeys

Wenn zwei Franzosen und zwei Deutsche auf Reisen gehen, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder wird über die Kriegsschuld debattiert oder es wird sich gegenseitig hemmungslos angeschwult. Read More…

Siren Call

Siren Call

Alles ist im Moment sehr verschwommen und das Leben in einem kuriosen Zwischenraum, in dem es ruhig und sorglos vor sich hintreibt. Read More…

Kamakura

Kamakura

Im Zug nach Yokohama kamen mir erste Zweifel. Was, wenn Japan doch nicht das zu bieten hätte, was ich mir vorstellte?
Read More…

En la Cama de Cura

En la Cama de Cura

Manchmal frage ich mich, ob mir Tokio gefällt, oder Japan, und wie ich das beurteilen kann, wo ich doch noch kaum etwas gesehen habe. Read More…

Leviathan

Leviathan

Und letztlich stehe ich dort und frage mich, wie es denn jetzt weitergehen soll, die Spitze ist erreicht und auf ein ungehörtes Kommando fließen Menschenströme wilden Schrittes an mir vorbei, in seltsamen Ganzkörperanzügen, übergroße Kondome in allen Farben: rosa, hellblau, grün, gelb, Hauptsache grell und stechend. Eine massive Wand aus Zirkusartisten, die auf mich zurollt, ohne Erbarmen, runter, nur schnell runter von diesem Berg. Read More…

Fuji-san(rise)

Fuji-san(rise)

Mit Verlaub, Herr Fuji, Sie sind ein Arschloch.
Read More…

Next Posts