Ambling Ape

Ambling Ape

Und wieder sitzt mir der Alk-Schalk im Nacken. ‚Home is where you puke.’ Zu Hause ist, wo man kotzt. Ich bin auf der ganzen Welt zu Hause.

Ich schalte das Radio an. „Und deine Spucke war Kajal.“ Bosse, du Hurensohn. In der Zeitung steht, dass Deutschland wieder einmal seinen Untergang gewählt hat. Also, das steht da nicht, aber ich weiß es. Im Fernsehen läuft ein Film über intelligente Affen.

Es hat sich nichts verändert in dem Jahr. Außer, dass Kik jetzt plötzlich sympathisch ist. Dieselben Heuchler, dieselben Lügen, aber auch dieselben kleinen Gesellschaften, die zusammenhalten und sich tapfer gegen alle Zwänge stemmen.

Denn es geht immer weiter. Es darf nie langweilig werden.


And again I’m acting like a silly drinker. Home is where you puke. The world is my home.

I turn the radio on. “And your saliva was kohl.” Bosse (German singer / songwriter), you son of a bitch. In the newspaper it says that Germany once again elected its downfall. Well, it’s not written there, but I know it. On TV, they show a movie about intelligent apes.

Nothing has changed over the year. Except that Kik (German discount clothing store) is suddenly friendly. The same hypocrites, the same lies, but also the same small societies that stick together and bravely stem against all constraints.

As it always goes on. It mustn’t get boring.